hiesige-Märt - die Marktperle am See

Samstag, 31. August 2019 bei der Schiffstation Vitznau

 

Am Hiesigen Märt steht Gemüse und Obst meist an erster Stelle bei den treuen Kunden. In den Sommermonaten bieten die Stände der Familie Gössi vom Hof Trottenmatt aus Weggis und vom Biohof Grubisbalm aus Vitznau eine wahre Augenweide an frisch geerntetem Gemüse und Früchten. 

Der Hof Trottenmatt wird von der 4. Generation Gössi bewirtschaftet. Der Vieh- und Milchwirtschaftsbetrieb ist seit 1902 bis heute von Generation zu Generation grösser geworden und das Anpflanzen von Gemüse und Früchten ist immer noch ein wichtiges Standbein. Die Weggiser Chriesi, die feinen Zwetschgen sind sehr beliebt und ab Herbst ist der Nüsslisalat ein echter Renner.

Am Hiesigen Märt führt Tochter Martina Küttel-Gössi den Stand. Sie schätzt die sehr angenehme Atmosphäre am Samstagmorgen und freut sich, dass sich die Kunden hin und wieder Zeit für einen "Schwatz" nehmen und einige zwischendurch auch im Hofladen einkaufen.

Der Biohof Grubisbalm liegt auf 850 Meter an der Rigisüdseite mit einem Mutterkuhbetrieb (Rätisches Grauvieh) und einem gepflegten Bio-Garten mit knackigem Gemüse und frischen Kräutern für den Grubis-Tee, alles in Bio-Knospe Qualität.

Auf dem Biohof leben 8 bis 10 Personen in einer Hofgemeinschaft, die über kürzere oder längere Zeit bei der Arbeit mithelfen. Es sind hilfsbedürftige Pensionierte, Jugendliche die ein Time-out brauchen, Menschen in Krisen oder Betreuungssituationen. Gemeinsam bewirtschaften sie an der traumhaften Lage den Bauernhof auf biologische Weise. "Schlafen im Stroh" ist ein zweites Standbein für am Hofleben interessierte Familien oder Gruppen bis zu 15 Personen.

Haben wir Sie "gwunderig" gemacht? Besuchen Sie am Samstag ab 9 Uhr den Hiesigen Märt an der Schiffstation. Die regionalen Produzenten werden wiederum ein reichhaltiges Angebot an saisonalen Produkten für Sie bereithalten und das Märtbeizli-Team freut sich auf Ihren Besuch zum Kaffee, zum Apéro oder um Mittagessen, dieses Mal mit einem Teller feiner Pizzoccheri. Zur Unterhaltung wird die Allegretto Band aufspielen.

3. Einsendung 2019

Datei downloaden

2. Einsendung 2019

Datei downloaden

1. Einsendung 2019

Datei downloaden

Die Saison ist eröffnet!

Datei downloaden

hiesige-Märt 2019

 
Zoom auf Bild klicken

ARCHIV